Fotokurs Langzeitbelichtung / Nacht Fotografie

Wir treffen uns kurz vor Sonnenuntergang und fangen als Einstimmung auf den Kurs die besondere Lichtstimmung ein, in die Hermannsburg von schräg einfallenden Sonnenstrahlen getaucht wird. Nach Sonnenuntergang beginnt die »Blaue Stunde« in der das Fotografieren noch anspruchsvoller wird. Wir erklären auch Einsteigern alle nötigen Kameraeinstellungen, wie manueller ISO-Wert, Blenden- und Zeiteinstellung, sowie Weißabgleich - und zwar direkt an Deiner Kamera. Unsere Übungsaufgaben sind als kleine fotografische Herausforderungen konzipiert, die Dich spielerisch zu kreativeren und interessanteren Bildergebnissen bringen sollen.
In der Available Light Fotografie geht es darum, die vorherrschende Lichtstimmung einfangen zu können - egal ob natürliches Licht, künstliches Licht oder eine Mischung daraus. Jedes Licht hat aber eine unterschiedliche »Farbtemperatur«, die wir beim Einstellen des Weißabgleichs berücksichtigen müssen, um die jeweils gewünschte Lichtstimmung im Bild zu erhalten. Bei einem gemeinsamen abendlichen Streifzug durch Hermannsburg suchen wir die schönsten Nachtlichter und nehmen beleuchtete Gebäude, Straßenzüge und andere Zeichen des urbanen Lebens auf.
 

Wir lernen den sicheren Umgang mit Langzeitbelichtungen, nehmen »Geisterbilder« auf und probieren die Lichtmalerei / Lightpainting. Mit Hilfe einfacher Tricks kannst Du Deinen Bildern dabei noch mehr »Pepp« geben - manche unserer Ideen werden Dich überraschen!

Der Kurs ist sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene geeignet. Bei maximal 8 Kursteilnehmern haben wir genügend Luft, um auf Deine individuellen Wünsche und Fragen einzugehen. 
Dich in Deiner Fotografie voranzubringen ist unser Ziel und die lockere, kreative Kursatmosphäre schafft dafür die richtige Umgebung. 

Es ist wichtig, dass Sie für diesen Kurs schon die Grundkenntnisse im Umgang mit der Kamera beherrschen. Eine Kleine Auffrischung ist inbegriffen, wir können aber hier nicht bei 0 anfangen. 

 Mitbringen:

  • eigene Kamera mit frisch geladenem Akku und genügend Speicherplatz (egal ob Canon, Nikon, Sony oder andere. Falls keine Kamera vorhanden ist, können wir gegen geringen Aufpreis aushelfen.)
  • dem Wetter angemessene Kleidung (dieser Kurs findet im Freien statt)
  • körperliche Fitness für einen längeren Spaziergang
  • ein Stativ wird dringend empfohlen. Solltest Du kein Stativ besitzen, kontaktiere uns bitte vor Deiner Buchung bzgl. eines Leihstativs 


Der Kurs startet um 15:00 Uhr mit einem kleinen Anteil Theorie, danach geht es direkt raus zum Fotografieren. Ende des Kurses ist um ca. 20:00 Uhr.
Für Snacks und Getränke während des Theorieteils ist gesorgt.
Die Teilnehmerzahl ist auf 8 begrenzt. Mindestbelegung des Kurses liegt bei 5 Teilnehmern.
Die Kosten belaufen sich auf 119 € pro Person.

Kurstermine für 2020:   22.11.2020