Fotokurs Portraits

Unser Gesicht ist mit 26 Muskeln ausgestattet, die in Sekundenbruchteilen eine ganze Welt an Gefühlen ausdrücken können. Auch durch die Körperhaltung und Gestik erkennen wir sofort, wie sich ein Mensch gerade fühlt. Diese Gefühle in fesselnde Bilder zu packen ist die besondere Herausforderung der Portrait-Fotografie. Dabei kommt es neben der richtigen Fotografier-Technik vor allem darauf an, für die portraitierte Person eine Wohlfühlatmosphäre zu schaffen, die unverkrampfte Bilder ermöglicht. Den richtigen Umgang zwischen Fotograf und »Model« werden wir in diesem Kurs ausgiebig üben, in dem wir uns gegenseitig fotografieren und so abwechselnd die Rolle des Fotografen und des Models einnehmen.

Anhand kleiner fotografischer Aufgaben lernst Du, worauf es in der Portrait-Fotografie wirklich ankommt und wie man es schafft, im Portrait den Charakter der jeweiligen Person herauszuarbeiten. Wir zeigen Dir, welche Kameraeinstellungen für die jeweilige Art des Portraits am besten geeignet sind und gibt Dir kreative Denkanstöße, die Deine Bilder noch interessanter werden lassen. Wir arbeiten dabei mit selektiver Schärfentiefe und bewusster Hintergrundgestaltung und lernen bei praktischen Indoor- und Outdoor-Übungen, wie wir das vorhandene Licht als aktives Bildgestaltungselement einsetzen können.

Die während des Kurses aufgenommenen Bilder werden in der Gruppe intensiv besprochen, so dass Du einerseits erfährst, wie andere Deine Bilder wahrnehmen und andererseits direktes Feedback bekommst, was bereits gut funktioniert und wo Du noch besser werden kannst. Die besten Bilder werden dann nach dem Kurs innerhalb der Gruppe ausgetauscht, so dass Du auch das ein oder andere schöne Foto von Dir selbst erhältst.

Bei maximal 8 Kursteilnehmern haben wir genügend Luft, um auf Deine individuellen Wünsche und Fragen einzugehen. Dich in Deiner Fotografie voranzubringen ist unser Ziel und die lockere, kreative Kursatmosphäre schafft dafür die richtige Umgebung.

Es ist wichtig, dass Sie für diesen Kurs schon die Grundkenntnisse im Umgang mit der Kamera beherrschen. Eine Kleine Auffrischung ist inbegriffen, wir können aber hier nicht bei 0 anfangen. 

 Mitbringen:

  • eigene Kamera mit frisch geladenem Akku und genügend Speicherplatz (egal ob Canon, Nikon, Sony oder andere. Falls keine Kamera vorhanden ist, können wir gegen geringen Aufpreis aushelfen.)
  • für die Outdoor-Übungen: dem Wetter angemessene Kleidung (wir sind je nach Kurs bis zu 2 Stunden draußen)
  • ggf. Regenschirm
  • Etwas zum Mittagessen
  • Getränke und Snacks werden während des Kurses kostenlos bereitgestellt 



Der Kurs startet um 10.00 Uhr und endet um ca. 16.00 Uhr, eine Mittagspause ist inbegriffen.
Für Snacks und Getränke während des Kurses ist gesorgt.
Die Teilnehmerzahl ist auf 8 begrenzt. Mindestbelegung des Kurses liegt bei 5 Teilnehmern.
Die Kosten belaufen sich auf 149 € pro Person

Kurstermine für 2020:    16.05.2020 und 21.11.2020